Erste-Hilfe-Training

Das von den Berufsgenossenschaften (BG) geforderte Erste-Hilfe-Training betrifft alle Betriebsersthelfenden, die in den letzten zwei Jahren einen Erste-Hilfe-Kurs besucht haben. An einem Tag werden alle wichtigen Erste-Hilfe Maßnahmen wiederholt und vertieft.

Kursdauer:

  • 1 Tag

Teilnehmergruppen:

  • Alle Personen

Teilnehmerbeitrag:

  • 50,00 Euro; bei Vorlage des ausgefüllten BG-Formulars kostenfrei für Betrieb und Teilnehmende.
  • Die Bezahlung erfolgt vor Ort mit Girokarte oder in bar. Soweit Sie mit Bargeld bezahlen möchten, bringen Sie den Betrag bitte möglichst passend mit.

Kursanmeldung

Ihr Ansprechpartner vor Ort

Anja Vollmers

Anja Vollmers
Leiterin Ausbildung
Tel. 04161 71850
Nachricht senden

"2G+" in der Ausbildung

Sicherheit ist für uns oberstes Gebot. Aufgrund des aktuellen Pandemiegeschehens gilt daher nun die "2G+"-Regelung in unseren Lehrgängen. Das bedeutet: Auch für Geimpfte (auch 3-fach Geimpfte) und Genesene ist ein negativer Corona-Test erforderlich. Ein Antigen-Schnelltest (Bürgertest) darf nicht älter als 24 Stunden und ein PCR-Test nicht älter als 48 Stunden sein. Eine Teilnahme ist nur mit entsprechenden Nachweisen möglich. Wir bitten um Verständnis.

Weiterhin müssen Sie bitte eine FFP2-Maske tragen.

Kurs

28.06.2022
Ort